DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - "Wohnpark Am Ebenberg" in Landau in der Pfalz in Ranschbach (ID:8270729)

Auftragsdaten
Titel:
"Wohnpark Am Ebenberg" in Landau in der Pfalz
DTAD-ID:
8270729
Region:
76829 Ranschbach
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2013
Frist Vergabeunterlagen:
30.10.2013
Frist Angebotsabgabe:
30.10.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Wohnpark Am Ebenberg" in Landau in der Pfalz
Kategorien:
Finanzdienste, Versicherungen, Pensionsfonds, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Bank- und Investmentdienstleistungen , Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  164075-2013

Auswahlverfahren

für den Ankauf städtischer Grundstücke zur Neubebauung und Sanierung der Bestandsgebäude Im Süden der Stadt Landau in der Pfalz auf dem ca. 23 ha großen Gelände der ehemaligen Kaserne „Estienne et Foch“ entsteht der „Wohnpark am Ebenberg“. Das Gelände liegt innerhalb des Satzungsgebietes der in der Durchführung befindlichen städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme „Konversion Landau Süd“ und wird in Teilen durch die 2014 stattfindende Landesgartenschau räumlich überlagert. Die zu erhaltenden und teilweise unter Denkmalschutz stehenden Bestandsgebäude sollen umgenutzt und durch Neubauten sowohl als Geschosswohnungsbau als auch Stadtvillen ergänzt werden. Mit der Vermarktung von Teilflächen wurde bereits im Jahr 2011 begonnen. Einzelne Neubauprojekte sowie Bestandsmodernisierungen befinden sich derzeit in der konkreten Umsetzung. Zur weiteren Entwicklung des „Wohnpark am Ebenberg“ beabsichtigt die Stadt Landau weitere acht Grundstücke zu veräußern. Die Ausschreibung umfasst fünf Grundstücke mit aufstehenden Kasernengebäuden sowie drei unbebaute Grundstücke mit einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 1,9 ha. Interessierte private oder gewerbliche Investoren – auch als Arbeitsgemeinschaft – sowie Projektentwickler sind aufgefordert, sich an dem Auswahlverfahren zu beteiligen. Detaillierte Projektinformationen zu den Verkaufsgrundstücken, den Vorgaben zu Bebauung und Nutzung sowie zum Auswahlverfahren und den von den Bietern einzureichenden Konzepten sind dem Verkaufsexposé „Auswahlverfahren zur Grundstücksveräußerung im Wohnpark am Ebenberg“ zu entnehmen. Das Verkaufsexposé steht auf www.wohnpark-am-ebenberg.de zum kostenlosen Download zur Verfügung oder kann bei der DSK und der Stadt Landau schriftlich angefordert werden (Anschriften siehe nachstehend). Die Angebotsunterlagen sind bis zum 30. Oktober 2013 in deutscher Sprache zu richten an: Stadt Landau, Stadtbauamt, Abteilung Stadtplanung und Stadtentwicklung, Königstraße 21, 76829Landau in der Pfalz, Deutschland. Auf die Dienstzeiten wird verwiesen. Für Rückfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich an die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG Regionalbüro Mainz | Hindenburgstraße 32 | 55118 Mainz Tel.: +49. (0)6131.96118.30 | bernd.bruder@dsk-gmbh.de | www.dsk-gmbh.de
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen