DTAD

Ausschreibung - Workshops in Mainz (ID:7104654)

Auftragsdaten
Titel:
Workshops
DTAD-ID:
7104654
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.04.2012
Frist Angebotsabgabe:
02.05.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Vergabe ist die Organisation, Durchführung und Nachbereitung von drei 0,5- bis 3-Tages-Workshops für (Nachwuchs-)Journalisten und Zivilgesellschaft
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Erwachsenenbildung und sonstiger Unterricht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Nationale Ausschreibung nach VOL

Öffentliche Ausschreibung (VOL/A § 12)

a) Bezeichnung und Anschrift der zu Angebotsabgabe auffordernden Stelle und der den Zuschlag

erteilenden Stelle:

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

Außenstelle Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Frau Katja Gruber

Schillerplatz 3-5

55116 Mainz

b) Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung nach § 3 Abs. 1 und 2 VOL/A

c) Form, in der die Angebote einzureichen sind:

Postweg

d) Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung:

Gegenstand der Vergabe ist die Organisation, Durchführung und Nachbereitung von drei 0,5- bis

3-Tages-Workshops für (Nachwuchs-)Journalisten und Zivilgesellschaft im Rahmen der Entwicklungs-

bezogenen Bildung in Deutschland (EBD) der Außenstelle Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

der ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH. Die Maßnahmen zielen auf die Aus- und Weiterbildung von

Journalisten sowie der Zivilgesellschaft zu entwicklungsbezogenen Themen.

Zu den Aufgaben gehören:

Organisation der Workshops

Entwicklung inhaltlicher Konzepte im Rahmen des Oberthemas für den Workshop

Mitarbeit bei der Werbung/Akquisition von Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Mitwirkung bei der Auswahl geeigneter journalistischer Weiterbildungsinstitutionen

Ansprache der Referentinnen und Referenten

Kooperation mit den Referentinnen und Referenten (inhaltliches Briefing, Abstimmung der

Methoden)

Durchführung der Workshops

Co-Moderation

Einführung in das Thema Entwicklungspolitik

Einführung in das Thema Migration und Entwicklungspolitik

Einführung in das Thema Multimediale Berichterstattung und Entwicklungspolitik

Nachbereitung der Workshops

Evaluierung der Einzelmaßnahmen

schriftlicher Abschlussbericht je Einzelmaßnahme

e) Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose:

Eine Aufteilung in Lose erfolgt nicht.

f) Nebenangebote:

Nebenangebote sind nicht zugelassen.

g) Ausführungsfrist:

2012

h) Die Vergabeunterlagen werden abgegeben von/können eingesehen werden bei:

s. unter a)

i) Angebotsfrist: 02. Mai 2012

Zuschlagsfrist: 09. Mai 2012

j) Sicherheitsleistungen:

entfällt

k) Die wesentlichen Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

Vertragsbestandteile werden die Allgemeinen Vertragsbedingungen der ENGAGEMENT GLOBAL

gGmbH sowie diesen gegenüber nachrangig die Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung

von Leistungen (VOL/B). Erwartet wird die Abrechnung von Teilleistungen nach Abschluss

jeder Einzelmaßnahme binnen einer Frist von 2 Wochen.

l) Die mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen, die von der Auftraggeberin für die Beurteilung

der Eignung des Bewerbers verlangt werden:

Selbstverpflichtungserklärung

Scientology-Organisation-Schutzklausel

m) Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:

entfällt

n) Zuschlagskriterien:

fundierte Erfahrung in der allgemeinen Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen

mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung von Maßnahmen der entwicklungsbezogenen

Bildung mit den Zielgruppen (Nachwuchs-)Journalisten und Zivilgesellschaft

Kenntnisse der Maßnahmen der Entwicklungsbezogenen Bildung in Deutschland der

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

tiefgehende Kenntnisse zu den bundesländerspezifischen Interessen im Bereich der Entwicklungspolitik

tiefgreifende Kenntnisse im Themenkomplex Migration und Entwicklungspolitik

Kenntnis der Medienlandschaft von Migrantinnen und Migranten in Deutschland

Kenntnis über das für die Zielgruppe wichtige technische Know-How

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

Außenstelle Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Frau Katja Gruber

Schillerplatz 3-5

55116 Mainz

Telefon 06131/16-3428

Telefax 06131/16-3824

www.engagement-global.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen