DTAD

Ausschreibung - regelmäßige Untersuchungen nach festen Parametern auf der Abbfalldeponie Altteil und dem Neuteil in Bremen (ID:6044415)

Auftragsdaten
Titel:
regelmäßige Untersuchungen nach festen Parametern auf der Abbfalldeponie Altteil und dem Neuteil
DTAD-ID:
6044415
Region:
28219 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.04.2011
Frist Vergabeunterlagen:
29.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
20.05.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. alle 14 Tage Untersuchung der vom AG gezogenen Proben von Grundwasser, Sickerwasser von Feststoffen und Abfallstoffen
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Bodenuntersuchungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung (§ 12 Abs. 2 VOL/A)

Vergabenummer: UBB11-0001

a) Vergabestelle: Umweltbetrieb Bremen, Willy-Brandt-Platz 7, 28215 Bremen, Deutschland, Telefon: 04 21-3 36 11-41 68, Telefax: 04 21-3 36 11-9-41 68

E-Mail: Dieter.Heuer@ubbremen.de

Internet-Adresse (URL):

Angebote sind einzureichen bei: Siehe oben

Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung

c) Form, in der Angebote einzureichen sind:

d) Art, Umfang und Ort der Leistung:

regelmäßige Untersuchungen nach festen Parametern auf der Abbfalldeponie Altteil und dem Neuteil (Deponie Klasse 3)

Proben werden vom AG gezogen

Menge und Umfang: ca. alle 14 Tage Untersuchung der vom AG gezogenen Proben von Grundwasser, Sickerwasser von Feststoffen und Abfallstoffen

Ort der Leistung: Bremen-Blocklanddeponie, Fahrwiesendamm 100, 28219 Bremen

e) Losweise Vergabe: Nein

f) Nebenangebote und Änderungsvorschläge:

Nebenangebote sind nicht zugelassen

g) Beginn der Liefer-/Leistungsfrist: 01.07.2011

Ende der Liefer-/Leistungsfrist: 30.06.2013

h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Siehe Vergabestelle

Tag, bis zu dem die Anforderung möglich ist: 29.04.2011

Stelle zur Einsichtnahme in die Vergabeunterlagen: Siehe Vergabestelle

i) Angebots- und Bindefrist:

Ablauf der Angebotsfrist: 20.05.2011 09:42

Ablauf der Bindefrist: 10.06.2011

j) Höhe der geforderten Sicherheitsleistungen:

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:

Zahlungen erfolgen nach § 17 VOL/B.

l) Unterlagen zur Eignung des Bieters:

bzw. Gründe, warum der Gegenstand des Auftrags die Vorlage von Eignungsnachweisen erfordert und warum in diesen Fällen Nachweise verlangt werden müssen, die über die Eigenerklärungen hinausgehen:

a)Nachweis über Akkreditierung als Prüflabor nach ISO 17025; detaillierte Auflistungen der Medien (Matrix) und Parameter, für die eine Akkreditierung besteht

b)Nachweis über die Anerkennung als Untersuchungsstelle für die wasserrechtliche Überwachung

c)Nachweis über die Anerkennung als Untersuchungsstelle für die abfallrechtliche Überwachung

d)Ergebnisse aus Ringversuchen der letzten 2 Jahre (Parameter AOX, PCB, PAK und Schwermetalle)

m) Betrag etwaiger Vervielfältigungskosten, Zahlungsbedingungen: Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.

n) Angabe der Zuschlagskriterien: Der niedrigste Preis

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen