DTAD

Ausschreibung - touristische Marketingorganisation in Koblenz (ID:8421427)

Auftragsdaten
Titel:
touristische Marketingorganisation
DTAD-ID:
8421427
Region:
56068 Koblenz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
08.07.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT GmbH) ist die touristische Marketingorganisation für das gleichnamige Bundesland. Der Marketingansatz der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH ist das zielgruppenorientierte Themenmarketing. Rheinland-Pfalz vermarktet sich seit dem Jahr 2013 unter dem Namen "Gastlandschaften Rheinland-Pfalz? mit ihren Regionen und den Themen: Wandern (WanderWunder), Radwandern (RadHelden), Wein (WeinReich) und Gesundheit/Wellness (IchZeit). Sie definiert ihre Ziele und Aufgaben im Rahmen der Tourismusstrategie 2015 des Landes Rheinland-Pfalz. Die RPT GmbH fungiert als Marketingplattform zur Generierung von Aufmerksamkeit für Themen und Regionen.
Kategorien:
Marketing- und Werbedienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Herrn Dr. Achim Schloemer

Tel. 02 61/9 15 20-0

Löhrstraße 103-105

56068 Koblenz

Sitz der Vergabestelle: Koblenz

Öffentliche Ausschreibung

nach VOL/A

Leistung: Messebauunternehmen für die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Gegenstand und Ziel der Ausschreibung:

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT GmbH) ist die touristische

Marketingorganisation für das gleichnamige Bundesland. Der Marketingansatz der

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH ist das zielgruppenorientierte Themenmarketing.

Rheinland-Pfalz vermarktet sich seit dem Jahr 2013 unter dem Namen

"Gastlandschaften Rheinland-Pfalz? mit ihren Regionen und den Themen: Wandern

(WanderWunder), Radwandern (RadHelden), Wein (WeinReich) und

Gesundheit/Wellness (IchZeit). Sie definiert ihre Ziele und Aufgaben im Rahmen

der Tourismusstrategie 2015 des Landes Rheinland-Pfalz. Die RPT GmbH fungiert

als Marketingplattform zur Generierung von Aufmerksamkeit für Themen und

Regionen.

Die RPT GmbH wirbt in den wichtigsten Kern- und Potenzialmärkten gemeinsam mit

ihren Partner für Rheinland-Pfalz. Sie nutzt die führenden Leitmessen sowie

die wichtigsten Regionalmessen zur Information der Reiseindustrie über

touristische Trends und Produkte, zur Akquisition von Kunden und neuen

Geschäftspartnern sowie zum Austausch mit Fachbesuchern und Endverbrauchern.

Im Wege der Neuvergabe sucht die RPT GmbH ein Messebauunternehmen mit

relevanten Expertenkenntnissen zum Thema Messebau und Kommunikationsdesign zur

Präsentation auf Messen des Reiselandes Rheinland-Pfalz im In- und Ausland.

Die Erläuterungen zur Realisierung sind im Pflichtenheft; Teil B enthalten.

Auftraggeber (AG) ist die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Eine Aufteilung der Themenschwerpunkte in Lose ist nicht zulässig, jedoch

werden Bietergemeinschaften zugelassen.

Ablauf der Angebotsfrist: 08. Juli 2013

Präsentation für Agenturen, die in die Endauswahl gelangen: 17. Juli 2013

Auftragsvergabe: 25. Juli 2013

Bindefrist endet am 31. Juli 2013

Ausführungszeitraum der Dienstleistung: ab 01.08.2013, für die nächsten 3

Jahre

Die Vergabeunterlagen in elektronischer Form können über

service@deutsches-ausschreibungsblatt.de angefordert werden. Auskünfte dazu

unter Tel. 02 11/88 27 38-2 96. Digital einsehbar und abrufbar: ja, unter

www.deutsches-ausschreibungsblatt.de. Online-Abonnenten des Deutschen

Ausschreibungsblattes können die Vergabeunterlagen unter

www.deutsches-ausschreibungsblatt.de ca. 50 % günstiger herunterladen

Die Vergabeunterlagen in Papierform sind bestellbar bei: SDV AG,

Vergabeunterlagen, Tharandter Str. 23-35, 01159 Dresden, Tel.: (03 51) 42

03-14 77, Fax: -14 60, vergabeunterlagen@sdv.de;

Papierform der Vergabeunterlagen: 8,90 EUR; Bestellung per Post, Fax oder

E-Mail unter Angabe des Verwendungszweckes LV_500059911 an die SDV AG. Die

Bezahlung kann durch Lastschrifteinzugsermächtigung, Verrechnungsscheck,

Überweisung auf das Konto der SDV AG, Postbank Leipzig, Konto-Nr. 01 56 60 09

07, BLZ: 860 100 90 erfolgen. Die Auslieferung erfolgt erst nach Eingang eines

Zahlungsbeleges. (BEACHTE: für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl.

Auslandsporto). Das Entgelt wird nicht erstattet

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen