DTAD

Ausschreibung - zentrales Storage-System in Passau (ID:10291292)

Übersicht
DTAD-ID:
10291292
Region:
94032 Passau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
zentrales Storage-System
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
09.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Pessau 94030 Passau
Refera Dienststelte Hauptamt-luK-
Hausanschrift Rathausplatz 2, Zugang über Schrottgasse 3
Ansprechpartner Manfred Meisl
Zimmer-Nr. 205
Tel.: 0851/ 396-327
Telefax: 0851/ 396-593
E-Mail: manfred.meisl@passau.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Stadt Passau plant die (teilweise) Erneuerung unseres 2009 in Betrieb gegangenen zentralen Storage-
Systems. Das System besteht im Wesentlichen aus 2 HP Servern mit lokal installierten Festplatten. Als
Softwarte betreiben wir den Storage-hypervisor DataCore (SANsymphony-V). Die Kapazität von ca. 8 TB ist zu
über 90% erschöpft.
Die Erfahrung zeigt das sich unser Datenaufkommen in 5 Jahren ca. 2 mal verdoppelt. Das neue System sollte
also zum Startschuss mindestens 16 TB bieten und wieder auf das doppelte erweiterbar sein!
Die Performance des neuen Systems soll eine deutliche Steigerung zur theoretischen Performance der
momentanen Lösung aufweisen und nicht ausschließlich durch Beschleuniger-Karten erreicht werden.

Folgende Komponenten sollen weiterhin betrieben werden:
Hardware: 4 x Brocade FC Switche (8GB)
2 x HP Fusion IO Flash Beschleuniger-Karten
Software: DataCore SANsymphony-V bestehend aus:
- Storage Virtualizaiton Software für 2 Server (vl2) ä 8 TB
- Fiber Channel Protocol -Automated Storage Tiering
Wichtig:
Es wird gebeten, um die Kompatibilität der angebotenen Hardware mit der weiterhin zu betreibenden vorhandenen Hardware zu gewährleisten, aber auch bei eventuellen Rückfragen bezüglich der technischen Ausstattung der angeforderten Hardware, bereits frühzeitig Kontakt mit dem Projektleiter der Stadt Passau, Herrn Florian Meier, Tel: 0851/396-575, E-Mail: florian.meier@passau.de. aufzunehmen.

Der Support und die Betreuung der Hardware müssen auch direkt über den Hersteller gewährleistet sein. Alle Hardwarekomponenten müssen 5 Jahren Garantie mit 4 Stunden Reaktionszeit aufweisen (min. 13x5). Die Software (incl. Support) mit allen Erweiterungen muss für 3 Jahre lizenziert werden.


Die derzeitig vorhandene Verkabelungsstruktur und der systematische Aufbau soll unter Verwendung der weiterhin betriebenen Switche weiterbetrieben werden.


Weitere Einzelheiten entnehmen sie dem beigefügten Leistungskatalog.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Wir bitten Sie um Abgabe eines Angebots bis Freitag, 09. Januar 2015,12:00 Uhr schriftlich per Post an die Adresse Stadt Passau, Hauptamt luK, Rathausplatz 2,94032 Passau oder in digitaler From per E-Mail an florian.meier@passau.de. Als Nachweis für den Eingang des Angebots in schriftlicher Form gilt der Poststempel der Poststelle der Stadt Passau, bei Eingang in digitaler Form per E-Mail gilt der Zeitstempel der Sendezeit der E-Mail.
Die Angebotspreise müssen für 4 Wochen, mindestens jedoch bis zum 04.02.2015 garantiert werden.

Ausführungsfrist:
Die Wartung läuft noch bis 22.7.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Alle in den Anlagen geforderten Nachweise und Bescheinigungen sind in unterschriebener Form dem Angebot beizufügen.

Über den gesamten Auftrag ist ein EVB-IT Systemvertrag (Anlage 4) zu schliessen. Dieser ist vollständig zu ergänzen und unterschrieben mit den detailierten Angeboten zu übersenden (bitte ausschließlich den Vordruck der Angebotsunterlagen verwenden!).
Es gelten die beiliegenden Ergänzenden Vertragsbedingungen für die Erstellung eines Gesamtsystems -EVB-IT System-AGB- (Anlage 5). Diese sind ebenfalls als Bestandteil den Angebotsunterlagen beizulegen.

Sonstiges
Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Florian Meier, Tel: 0851/396-575, E-Mail: florian.meier@passau.de bis einschließlich 02. Januar 2015, ab dem 05. Januar Herr Manfred Meisl, Tel: 0851/396-327, E-Mail: manfred.meisl@passau.de und Herr Martin Kohout, Tel: 0851/396-580, E-Mail: martin.kohout@passau.de zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen